Essen und Trinken

Aus stumpf wird scharf

Archivartikel

Basteln, nähen, etwas Aufwendiges kochen – die kreativen Isolationsideen machen nur Spaß, wenn Messer und Scheren scharf sind. Sie kann man oft einfach überarbeiten.

Messer kann man selbst zu Hause nachschärfen. Dafür braucht man einen Wetzstahl, einen Keramik-Wetzstab oder einen Handschleifstein. Und so geht’s: Den Wetzstahl oder -stab mit der Spitze nach unten auf die Arbeitsplatte

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1366 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00