Essen und Trinken

Brotsalat – von wegen altbacken

Archivartikel

Mal wieder die zwei Brötchen vom Vortag nicht gegessen? Auch das liegengebliebene Baguette ist zum harten Knüppel mutiert? Und den pappigen Kanten Brot von vorgestern will auch keiner mehr? „All die Brotreste sind viel zu schade für die Tonne. Daraus lässt sich prima ein italienischer Brotsalat machen“, schlägt Oecotrophologin Monika Bischoff vor. Die Leiterin des Zentrums für

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1241 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00