Essen und Trinken

Ein Schnitzel schlägt Wellen

Archivartikel

Bloß kein schwarzer Pfeffer, nicht klopfen, sondern massieren – und: als Beilage bitte Kartoffel- oder Feldsalat, keine Pommes. Wer denkt, Wiener Schnitzel kann doch jeder, dem gibt Experte Lukas Edl ein paar nützliche Tipps mit in die Küche.

Zwar grillen die Deutschen wie die Weltmeister, entdecken Quinoa und Superfood, retten sich an vegane Ufer, aber eines bleibt, die Liebe zum Schwein im Allgemeinen und zum Schnitzel im Besonderen. Schnitzel ist das Lieblingsgericht. Wiener Art vom Schwein und Wiener Schnitzel vom Kalb gelten als urdeutsch, auch wenn Wien bekanntlich nicht in Deutschland liegt. Wie so vieles, was „saugut“

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4381 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00