Essen und Trinken

Experten raten von Pilz-Apps ab

Archivartikel

Der darf in den Korb, der da ist giftig? Ein digitaler Berater für die Pilzpirsch klingt praktisch – kann jedoch auch lebensgefährlich sein, warnt ein Toxikologe.

Pilze schnell und einfach bestimmen zu können – damit locken diverse Apps. Doch Pilzsammler sollten sich nicht blind auf die Vorschläge der Programme verlassen, rät die Deutsche Gesellschaft für Mykologie, kurz DGfM.

Es

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2114 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00