Essen und Trinken

Kunterbunte Brotaufstriche

Archivartikel

In Supermärkten, Drogerien oder Bioläden füllen sie ganze Regale: Brotaufstriche in Gläsern. Kaufen muss aber gar nicht sein. Denn die Cremes fürs Brot lassen sich einfach selbst herstellen – aus nahezu jedem Lebensmittel von A wie Apfel bis Z wie Zwiebel.

Gerade Vegetarier und Veganer wissen es: Streichcremes fürs Brot sind eine leckere Alternative zu Wurst und Käse. Und: Es bringt einige Vorteile mit sich, sie selbst herzustellen. „Man weiß genau, was drinsteckt – und sie schmecken einfach frischer“, sagt Pia Schulze aus Münster. Sie ist Mit-Gründerin der veganen Rezepte-Plattform „100 Affen“.

Auch aus ökologischer Sicht ist es

...

Sie sehen 8% der insgesamt 4911 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00