Essen und Trinken

Nachtisch mit kräftiger Malznote

Archivartikel

Bier und Trockenpflaumen sind vielleicht nicht die ersten zwei Zutaten, die einem zu Schokobrownies einfallen. Doch das Experiment lohnt sich.

Das Rezept stammt vom neuseeländischen Koch Martin Bosley, das Stephen Beaumont in seinem Buch „Bier: Kochen, Kombinieren, Genießen“ vorstellt. Die folgenden Zutaten reichen für zwölf Brownies: 75 Milliliter kräftiges, dunkles Bier belgischer

...
Sie sehen 20% der insgesamt 2009 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema