Essen und Trinken

Nicht nur für Aphrodite

Archivartikel

Quitten haben in verschiedenen Variationen bei uns auf den Tellern eine Renaissance verdient. Die gelben Früchte sind jetzt reif - und eine günstige Bereicherung. Von Sigrid Ditsch

Der "Apfel der Aphrodite" duftet verführerisch. Wer allerdings schnell zubeißt, verzieht meist rasch das Gesicht. Quitten sind im Rohzustand gewöhnlich ungenießbar. Doch kaum sind die gelben pelzigen Früchte

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3691 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00