Essen und Trinken

Rezept für karelische Piroggen

Archivartikel

Karelische Piroggen sind ein Klassiker der finnischen Küche. Sie sind benannt nach der finnischen Region Karelien und werden gern mit Eibutter gegessen. Hier das Rezept von Foodbloggerin Michaela Fuchs.

Die Zutaten reichen für etwa 20 Stück. Für den Teig benötigt man 200 Milliliter Wasser, einen Teelöffel Salz, 150 Gramm Roggenmehl, 120 Gramm Weizenmehl. Die Zutaten für die Füllung sind

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2537 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00