Essen und Trinken

Restaurant-Empfehlung Das neue Welde Brauhaus in Schwetzingen vereint Moderne und Tradition – in Küche und Ambiente

Vom Gemüsestick bis zur Haxe

Karte

Hier gibt’s brauhaustypisches Essen – aber die klassischen Rezepte werden modern zubereitet. Wichtig sind Max Spielmann und seinem Team Regionalität und Qualität. Die Zutaten kommen fast alle aus der Kurpfalz. Das reicht vom „Biertello Tonnato“ mit Rind, Hopfen, Thunfisch, Kapern und Salat (11,90 Euro) als Trinkhilfe, bis zur Haxe, die zwölf Stunden gegart wird und mit

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3410 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00