Essen und Trinken

Restaurant-Empfehlung: Stammgäste setzen seit Jahrzehnten auf die hohe Qualität im „Costa Smeralda“ in Mannheim  

Vom Markt auf den Tisch

Karte

Die Karte im „Costa Smeralda“ ist eine Tafel, die von Tisch zu Tisch geschoben wird. Sorgfältig sind dort die verheißungsvoll klingenden Gerichte aufgeschrieben, die Antonio Basoni und sein Koch Toni Arca seit 25 Jahren gemeinsam auf den Tisch zaubern. Der Meeresfrüchtesalat (13,90 Euro) steht dort genauso wie die Kalbsleber mit Salbeisoße (11 Euro), die Trüffel-Taglierini (ab

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3445 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema