Essen und Trinken

Waldidylle mit Wildtieren in Rheingönheim

Schon, wenn man kurz vor dem Eingang innehält, kann man ein Tier erspähen: Ein munteres Reh springt am frühen Morgen über das Gelände des noch nicht geöffneten Wildparks Rheingönheim. Ansonsten ist es noch ganz still. Schon jetzt ist klar: Wer möglichst viele Tiere sehen möchte, sollte sich direkt um 9 Uhr morgens in den Park begeben - bevor die Tiere durch zu viele Besucher scheuer werden und

...

Sie sehen 7% der insgesamt 6089 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema