Essen und Trinken

Internet Foodblogging – das Internet ist voller Rezepte

Zum Reinbeißen schön

Archivartikel

In Zeiten der Digitalisierung, in denen soziale Medien auch für die Vermarktung von Unternehmen und ihren Produkten immer wichtiger werden, hat sich auch in der kulinarischen Berufswelt eine neue Sparte aufgetan: Foodblogging.

Unter Foodblogging versteht man, frei und vereinfacht gesagt, das Schreiben über und das Präsentieren von Speisen auf Sozialen Netzwerken. „Die Speisen sollen so

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1910 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema