Faktencheck

Wasser, Strand, Mittagszeit: Wo und wann Sommer-Sonne gefährlich ist

Archivartikel

Faktencheck

Berlin.

In unserem Planetensystem dreht sich alles um sie: Die Sonne leuchtet dauerhaft und stark. Im Sommer empfinden wir sie noch intensiver, im Meer fühlen wir uns dagegen vor ihr sicher. Was ist dran?

BEHAUPTUNG: Im Wasser bekommt man keinen Sonnenbrand.

BEWERTUNG: Falsch.

FAKTEN: Auch einen Meter unter der Wasseroberfläche trifft UV-Strahlung noch auf den Körper. Nach

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4012 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema