Familie und Erziehung

Trotzphasen

Diskussion auf später verschieben

Archivartikel

Fürth.Manchmal reichen schon Kleinigkeiten, dass einen Kinder auf die Palme bringen. Manche Eltern glauben sogar, die lieben Kleinen machen das nur, um sie zu ärgern. „Trotzphasen haben Kinder schon mit zwei Jahren, etwa weil sie nicht ins Bett wollen. Aber Kinder ärgern ihre Eltern in den meisten Fällen nicht absichtlich“, erklärt Ulric Ritzer-Sachs von der Onlineberatung der Bundeskonferenz für

...

Sie sehen 45% der insgesamt 896 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00