Familie und Erziehung

Partnerschaft Wenn ein Mensch sich verändert, wirkt sich das auf die Beziehung aus / Gemeinsames Hobby gibt Stabilität

Immer im Gespräch bleiben

Archivartikel

Frankfurt/Main/Berlin.Ein neuer Job, der Verlust eines Angehörigen, eine Krankheit oder ein Unfall - manche Ereignisse im Leben verändern einen Menschen gravierend. Das wirkt sich oft auch auf seine Beziehung aus, erklärt die Paartherapeutin Sylvia Mosler: "Wer sich für einen anderen Menschen als Partner entscheidet, tut das, weil der andere mit seinen Eigenschaften bestimmte Bedürfnisse erfüllt." Verändert sich

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3904 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00