Familie und Erziehung

Internet Mit sogenannten Tracking-Apps können Kinder jederzeit geortet werden - nicht nur Datenschützer schlagen Alarm

Kontrolle über die Kleinsten

Archivartikel

Berlin.Den Schulweg verfolgen, Facebook-Freundschaften und Instagram-Bilder durchstöbern oder das Handy aus der Ferne für andere Funktionen sperren, bis die Tochter zurückruft: Mit Hilfe diverser Apps können Eltern ihren Nachwuchs auf Schritt und Tritt überwachen. Der US-Anbieter "Qustodio" etwa wirbt unverblümt: "Der einfachste Weg, um Ihre Kinder online zu kontrollieren". Im Angebot sind Ortung,

...
Sie sehen 8% der insgesamt 4983 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00