Familie und Erziehung

Ernährung Was Mütter beim Essen beachten sollten

Spezielle Diät in Stillzeit meist unnötig

Archivartikel

Hamburg/Köln.„Bloß kein Kohl während der Stillzeit essen, denn das verursacht ja Blähungen beim Baby.“ Solche Ernährungsmythen kennen viele frischgebackene Mütter. Alles Humbug, denn in der Stillzeit darf weitestgehend normal gegessen werden, wie die Zeitschrift „Eltern“ erklärt. Dass der Verzehr bestimmter Lebensmittel Ausschlag, Blähungen oder gar Allergien beim Nachwuchs verursachen könnten, sei

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1489 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00