Feudenheim

Naturschutz

Ärger um verfrühtes Mähen im Feudenheimer Flächennaturdenkmal "Bell"

Archivartikel

Mannheim-Feudenheim.„Flächenhaftes Naturdenkmal“, so steht es da groß auf dem Schild - und wem das nicht genügt, der kann sich knapp daneben auf einer Tafel auch noch die seltenen und geschützten Pflanzenarten im Bild anschauen. Dennoch wurden im Flächennaturdenkmal „Bell“ im Feudenheimer Bürgerpark größere Bestände des Feldbeifußes und etliche Exemplare der streng geschützten Sand-Sommerwurz, einem

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3922 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00