Feudenheim

Ost/Feudenheim Erklärung zur Nutzung der Kulturhalle

Appell gegen Gewalt

Archivartikel

Mit einem Appell gegen Gewalt in der politischen Auseinandersetzung hat sich die Bürgergemeinschaft Feudenheim an die Öffentlichkeit gewandt. Anlass sind Sachbeschädigungen, Schmierereien und Verunreinigungen an und rund um die Feudenheimer Kulturhalle. Sie entstanden, nachdem die Halle von der AfD genutzt worden war.

In einem Offenen Brief, den der von Karlheinz Steiner geführte

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1981 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00