Feudenheim

Feudenheim Landtagsabgeordneter enttäuscht von Reaktion des Katholischen Stadtdekanats auf sein Schreiben zum Prinz Max-Erhalt

Dekan Jung lässt Weirauch abblitzen

Archivartikel

„Ich hätte von der Katholischen Kirche einen anderen Umgang erwartet.“ Irritiert und mit Verwunderung hat der Feudenheimer SPD-Landtagsabgeordnete Boris Weirauch die Reaktion des Katholischen Stadtdekanats Mannheim auf sein Schreiben kommentiert. Weirauch hatte sich in Sachen Erhalt des Prinz Max persönlich an Dekan Karl Jung gewandt, mit der Bitte, einen wie auch immer gearteten Erhalt des

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1283 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00