Feudenheim

Feudenheim: Siegbert Brunner hört auf / Konzert am 26. April

Dirigent wird verabschiedet

Archivartikel

Nach über 27 Jahren als Dirigent des Kirchenchores der Gemeinde St. Peter und Paul in Feudenheim beendet Siegbert Brunner mit der Aufführung der "Krönungsmesse" (KV 317) von W. A. Mozart im Ostersonntagsgottesdienst (Beginn 10 Uhr) seine Chorleitertätigkeit.

Von "seinen" Gesangssolisten, Orchestermusikern und den nahezu 80 Mitgliedern des Oratorienchores, dem überkonfessionellen

...
Sie sehen 33% der insgesamt 1171 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00