Feudenheim

Feudenheim Freizeitturnier um den Torpedo-Cup

Fußball als purer Spaß

Es ist wieder soweit: Am 20. Juli startet das Fußball-Freizeitturnier der Freizeitmannschaft Torpedo Kühlschrank auf der Anlage des TSV Badenia. Das über die Stadtgrenzen hinaus beliebte Turnier findet bereits zum 24. Mal statt.

Die Feudenheimer Freizeitmannschaft Torpedo Kühlschrank besteht seit 1990. Seit 1993 spielen die Kicker als Mitglieder des TSV Badenia Feudenheim auf dessen Anlage. 1996 richteten die Torpedos zum ersten Mal den Cup für Freizeitmannschaften aus – ein voller Erfolg, er wird seitdem jährlich aufgelegt.

Der Andrang ist jedes Jahr so groß, dass die Anzahl der Mannschaften begrenzt werden muss. Trotzdem sind es auch dieses Jahr wieder 20 Teams geworden, die in vier Gruppen zu je fünf Mannschaften für jeweils zwölf Minuten pro Spiel auf zwei halben Rasenplätzen spielen. Zum wiederholten Mal nehmen daran sogar Mannschaften aus Berlin und Mainz teil. Es geht um 9.30 Uhr los, gekickt wird voraussichtlich bis circa 18.30 Uhr. Im Anschluß an das Turnier findet eine große Feier mit einem DJ statt. scho