Feudenheim

Ost/Feudenheim/Wallstadt Der Verein Mikro Landwirtschaft - gemeinschaftlicher Gemüseanbau erweitert seine Fläche

Hobby-Gärtner schauen eigenem Essen beim Wachsen zu

Archivartikel

Erdbeeren naschen, Kraut und Rüben anbauen, an der frischen Luft ackern, den Pflanzen beim Wachsen zusehen, schließlich die eigene, Ernte einfahren: All dies ermöglichen die Gemeinschaftsäcker des Vereins Mikro Landwirtschaft – gemeinschaftlicher Gemüseanbau. Nun werden die Flächen in Feudenheim und Wallstadt erweitert und ein erstes Gemeinschaftsprojekt in Heidelberg gestartet.

Nach ...


Sie sehen 11% der insgesamt 3858 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema