Feudenheim

Feudenheim Im VitaThrom wird das erste geförderte Mikro-Blockheizkraftwerk eingeweiht

Hoffen auf Initialzündung bei Kraft-Wärme-Kopplung

Archivartikel

"Die Zukunft liegt nicht in Heizsystemen, die Strom verbrauchen, sondern in Heizsystemen, die Strom erzeugen" - diesen Leitspruch schreibt sich die Firma Senertec auf die Fahnen. Eines ihrer "Dachs"-Mikro-Blockheizkraftwerke ist seit Ende Oktober im Zentrum für Physiotherapie und Wellness VitaThrom installiert und hat seitdem schon rund 8400 Kilowatt erzeugt, wie die Inhaberin Wanda Throm

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2523 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00