Feudenheim

Feudenheim „Lallehaag“ ehrt Ex-Prnz Oliver Althausen mit dem 38. Hungerleiderorden / Überraschung gelungen

Humorvolles Energiebündel

Archivartikel

„Hungerleider?“ Er war sich nicht sicher, ob dieser Ausdruck auf ihn passt. „Seit ein paar Jahren bekenne ich mich zu meinem Wohlstand“, fuhr Oliver Althausen sich lächelnd mit der Hand über den Bauch. Und doch hat der „Lallehaag“ den Feudenheimer Fasnachter, Ex-Prinzen und Feuerio-Elferrat nun mit dem 38. Hungerleiderorden ausgezeichnet – der höchsten Auszeichnung des Vereins und von

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3763 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00