Feudenheim

Feudenheim: Walter Landin liest in der Stadtteilbibliothek

Mord im Doppelpack bei 38 Grad "Bluthitze"

Archivartikel

Seit Tagen lag eine Hitzewelle über der Stadt, und Hauptkommissar Lauer von der Kriminalpolizei Mannheim stöhnte. Sein Zimmer mit Blick zu den L-Quadraten, das er sich mit seinem Kollegen Meißner teilte, war stickig. Eine teils erheiterte, teils gereizte Stimmung machte sich zwischen den beiden breit, als das Telefon klingelte. Die Pflicht rief. So beginnt der neue Kriminalroman des Mannheimer

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1799 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00