Feudenheim

Feudenheim Beleuchtung der Glasfassade mit frühlingshaftem Liederabend eingeweiht / Mitglieder des Fördervereins mehrere Tage im Einsatz

Neue Lichtinstallation in der Epiphaniaskirche

Archivartikel

110 Meter LED-Streifen beleuchten seit kurzem die Glaswand an der Südfassade der Epiphaniaskirche in Feudenheim bei abendlichen Veranstaltungen. In tagelanger ehrenamtlicher Arbeit haben Mitglieder des Fördervereins Epiphanias die Lichter angebracht, angeleitet wurden sie dabei von der Leiterin der Beleuchtungsabteilung am Nationaltheater, Nicole Berry.

Auch wenn es draußen schon dunkel

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3564 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00