Feudenheim

Feudenheim Historisches Relikt von 1598 abgebaut

Neuer Platz für alten Brunnen

Archivartikel

Nur noch ein paar Bretter sind übrig, die das Loch auf dem Boden abdecken: Der historische Brunnen von Feudenheim ist abgebaut. Das Relikt aus rotem Neckarsandstein mit Renaissance-Ornamenten stammt von 1598 und ist damit neben dem gotischen Turm der St. Peter- und Paul-Kirche das älteste Baudenkmal im gesamten Mannheimer Osten. Bisher im Garten des Bonhoefferhauses platziert, musste er jetzt

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1740 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00