Feudenheim

Feudenheim Artistik zwischen Traum und Wirklichkeit

Paletti zeigt Show „Lucid“

Archivartikel

Am Freitag, 28. September, feiert das neue Abendprogramm des Kinder- und Jugendzirkus Paletti, Pfeifferswörth 28a, Premiere. 16 junge Erwachsene haben mit „Lucid“ eine fantastische Show einstudiert und entführen ihr Publikum in eine Welt zwischen Traum und Wachsein. „Lucid“ ist der Auftakt für die Herbsthows, die Paletti im Oktober und November zeigt.

Als „lucider Traum“ wird ein Traum bezeichnet, in dem sich der Träumende darüber bewusst ist, dass er träumt. Diesen Zustand zwischen Traum und Erwachen stellen die jungen Artisten der Gruppe „Quernormal“ mit anspruchsvoller Artistik hoch über den Köpfen der Zuschauer dar. Spektakuläre Kunststücke am Luftring, Vertikaltuch oder Trapez gehören ebenso zum Programm wie Pole-Artistik, Bodenakrobatik oder Jonglage-Einlagen, bei denen teilweise bis zu 30 Jongliekeulen gleichzeitig durch die Manage wirbeln.

Die Show beginnt um 21 Uhr im großen Paletti-Zirkuszelt. Tickets zum Preis von 10 Euro beziehungsweise 8 Euro (zzgl. Systemgebühr) sind online unter www.zirkus-paletti.de oder an der Zirkuskasse am Veranstaltungstag erhältlich (Öffnung ab 20 Uhr). Ein weiterer Showtermin ist Samstag, 20. Oktober, 20 Uhr. dir