Feudenheim

Feudenheim Eisenbahn- und Spielzeugmarkt mit Jim-Knopf-Sonderedition in der Kulturhalle

Sammlerstücke und Raritäten

Archivartikel

„Wenn ich Lust habe, etwas zu machen, fahre ich auf die Messe“, erklärte Modelleisenbahner Olaf Weiler. Seit Kindertagen bleibt Weiler seinem Hobby treu. „Als Jugendlicher hatte ich mal zwei, drei Jahre kein Interesse gehabt. Doch dann wurde alles wieder ausgepackt und aufgebaut.“ Zum jüngsten Eisenbahn- und Spielzeugmarkt war der Händler extra aus Bonn angereist. Der 60-Jährige verkauft die

...

Sie sehen 14% der insgesamt 3036 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00