Feudenheim

Feudenheim Aktion des Gewerbevereins

Stempel bringt Gewinn

Archivartikel

Mit einer neuen Aktion will der Gewerbeverein Feudenheim die Geschäfte von Handel und Dienstleistern in den Vorort ankurbeln. „Wir wollten uns etwas einfallen lassen, nachdem ja die Kerwe mit dem verkaufsoffenen Sonntag nicht stattfinden konnte“, so Doris Kirsch, die Vorsitzende des Vereins.

Ab 9. November

Gewinnen können alle – der Ort durch den Erhalt einer vielfältigen Geschäftswelt, aber auch der einzelne Kunde durch kurze Wege und ganz konkrete Gewinne, so der Gewerbeverein. Vom 9. November bis 5. Dezember geben 21 Geschäfte an ihre Kunden Stempelkarten aus und quittieren darauf jeden Einkauf mit einem Stempelabdruck. Sind alle sechs Stempelfelder auf der Karte voll, kommt sie in einen großen Verlosungstopf, aus dem im Dezember die Gewinner gezogen werden. Hauptpreis ist ein Gutschein von Raumausstattung Ampersberger über 500 Euro.

Eine Karte pro Person

Zudem gibt es einen Kaffeevollautomaten von Elektro Hartmann, einen Gutschein über 200 Euro von Juwelier Jacob, eine Einladung zum Essen in den „Ochsen“ für 100 Euro und einen Gutschein der Apotheke Beyer über 50 Euro zu gewinnen – alles von den beteiligten Geschäften sowie dem Gewerbeverein zur Verfügung gestellt. Teilnehmen an der Verlosung dürfen alle Personen ab 18 Jahren – aber nur mit einer Karte pro Person.