Feudenheim

Feudenheim Claudia Sobotzik und Sebastian Osswald spielen im Duett an der Orgel

Vierhändiges Orgelspiel auf Großbildleinwand

Archivartikel

Da wurde das Orgelkonzert zum Public Viewing: Eine große Leinwand stand in der Feudenheimer Epiphaniaskirche. Auf ihr zu sehen war Sebastian Osswald, der oben auf der Empore an der großen Orgel saß. Unten vor dem Altar spielte seine Lebensgefährtin Claudia Sobotzik an einer kleineren Orgel. Gemeinsam brachte das Duo so die Orgeln in einen musikalischen Dialog. Wobei sich die beiden eher auf

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2379 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00