Feudenheim

Feudenheim

Workshop und Jazz-Vesper

Ist es möglich, Musik zu machen ohne Notentext? Lässt sich beim Improvisieren eine gemeinsame musikalische Sprache finden? Darum geht es am 21. September um 14 Uhr bei einem Jazz-Workshop in der Kulturkirche Epiphanias mit der bekannten Jazz-Musikerin Alexandra Lehmler. Dabei kann jeder Teilnehmer im Rahmen seiner Möglichkeiten agieren und improvisieren. Es werden keine Kenntnisse vorausgesetzt, man sollte lediglich schon einige Töne auf dem Instrument sicher spielen können oder keine Angst davor haben, die Stimme einzusetzen.

Geprobt wird von 14 bis 17 Uhr, anschließend treten die Teilnehmer um 18 Uhr gemeinsam in der Jazz-Vesper auf. Kosten für Kinder fünf, für Erwachsene 15 Euro, Anmeldung bis 16. September bei feudenheim@kbz.ekiba.de. scho