Finanztipps

Kindergeld Eltern beauftragen immer häufiger Internetanbieter

Antrag gratis verfügbar

Archivartikel

Nürnberg.Der Antrag auf Kindergeld bei den regionalen Familienkassen ist kostenlos. Darauf macht die Bundesagentur für Arbeit aufmerksam. In jüngster Zeit gingen vermehrt Kindergeldanträge über kommerzielle Internetanbieter ein. Diese böten die Abwicklung gegen Zahlung eines Entgelts an.

Alle aktuellen Informationen, Antragsformulare und Nachweisvordrucke der Familienkasse seien jedoch gratis verfügbar. Eltern können den Antrag zum Beispiel online stellen – für Neugeborene und für Kinder, die volljährig werden.

Weitere Informationen erhalten Eltern auch unter der gebührenfreien Rufnummer 0800/4 55 55 30.