Finanztipps

Finanzen Wohnungsbesitzer sparen Miete, müssen sich aber auf andere monatliche Ausgaben einstellen / Überblick zu den wichtigsten Posten

Laufende Kosten für das Eigenheim

Archivartikel

Bonn.Wer aus der Mietwohnung aus- und in eine Eigentumswohnung einzieht, spart zunächst einmal Geld – nämlich die monatliche Miete. Allerdings ist das Leben in einer Eigentumswohnung nicht umsonst. Neben den Kreditkosten fallen eine Reihe von Ausgaben an. Ein Überblick:

Betriebskosten: Wasser, Abwasser, Straßenreinigung, Müllabfuhr, Versicherungen – um diese Kosten kommen auch Eigentümer

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4373 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00