Finanztipps

Versicherungen Auf was Verbraucher verzichten können

Überflüssiger Schutz

Archivartikel

Hamburg.Private Haftpflicht-, Berufsunfähigkeits- oder Gebäudeversicherung – viele Versicherungen sind unerlässlich. Denn sie decken wichtige, teils existenzielle Risiken ab. Auf manche Angebote können Verbraucher aber auch verzichten, erklärt der Bund der Versicherten (BdV) in Hamburg. Drei Beispiele:

Glasbruchversicherung: Sie springt ein, wenn Scheiben zu Bruch gehen und wird oft als

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1498 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema