Finanztipps

Arbeitsweg Befreiung unter Umständen möglich

Unversteuert mit dem Rad zum Job

Archivartikel

Berlin.Wer mit dem Dienstfahrrad zur Arbeit fährt, profitiert nicht nur gesundheitlich: Seit Anfang 2019 gibt es für Diensträder in Deutschland eine Steuerbefreiung. Stellt der Chef dem Arbeitnehmer ein Fahrrad oder Pedelec zur Verfügung, das dieser auch privat nutzen darf, so muss der Beschäftigte diesen geldwerten Vorteil nicht mehr versteuern.

Diese Regelung greift allerdings nur, wenn das

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1499 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00