Finanztipps

Ferienarbeit Verdienst oder Zeitspanne begrenzt

Zwei Arten von Minijobs

Archivartikel

Berlin.Egal ob im Verkauf, in der Produktion oder der Gastronomie – viele Schüler bessern ihr Taschengeld mit einem Ferienjob auf. In der Regel handelt es sich dabei um Minijobs, erklärt die Bundessteuerberaterkammer in Berlin. Davon ist immer dann die Rede, wenn bestimme Verdienst- oder Zeitgrenzen nicht überschritten werden. Diese zwei Möglichkeiten gibt es:

450-Euro-Minijobs: Bei einem

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1159 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00