Formel 1

Motorsport Kooperation mit Schweizer Rennstall Sauber

Alfa Romeo bereichert die Formel 1

Archivartikel

Hinwil.Der italienische Autobauer Alfa Romeo kehrt nach 30 Jahren als Partner des Sauber-Teams in die Formel 1 zurück. Von der kommenden Saison an werde der Schweizer Rennstall als "Alfa Romeo Sauber" an den Start gehen, teilten beide Seiten gestern mit. Der Name Alfa Romeo hat in der Formel 1 einen großen Klang, Giuseppe Farina (1950) und Rennsportlegende Juan Manuel Fangio (1951) fuhren in Autos

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1598 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00