Formel 1

Formel 1 Fernando Alonso verabschiedet sich aus der Königsklasse

Eine Karriere wie gemacht für Hollywood

Archivartikel

Abu Dhabi.Titel, Siege, Skandale. Fernando Alonsos Formel-1-Karriere hat Hollywood-Reife. Er gilt als einer der Besten in den vergangenen 20 Jahren. Er beendete die Triumphfahrten von Michael Schumacher im Ferrari. Er spielte aber auch die Hauptrolle im bitterbösen Stallkrieg mit Lewis Hamilton 2007. Er stellte sich in der Spionageaffäre im selben Jahr gegen sein Team und war Nutznießer des

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3408 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00