Formel 1

Formel 1 Fia beruft sich auf gültige Vereinbarung

Ferrari-Deal rechtens?

Archivartikel

Berlin.Der Motorsport-Weltverband Fia wehrt sich weiterhin gegen die scharfe Kritik von Formel-1-Dauerweltmeister Mercedes und sechs weiteren Rennställen. Die Regelhüter verteidigten ihr Verhalten bei einer Untersuchung der Antriebseinheit von Ferrari. „Diese Art der Vereinbarung ist ein Rechtsinstrument, das als wesentlicher Bestandteil in jedem Disziplinarwesen anerkannt ist und von vielen Behörden

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1349 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00