Formel 1

Formel 1 Titelverteidiger gewinnt mit Mercedes Heim-Grand-Prix nach kurioser Schlussphase / Heppenheimer Vettel fährt im Ferrari erneut hinterher

Hamilton rettet sich auf drei Reifen ins Ziel

Archivartikel

Silverstone.Der geplatzte Reifen drohte ganz von der Felge zu rutschen, die Funken schlugen schon gefährlich in die Luft – mit Hoffen und Bangen steuerte Lewis Hamilton seinen schwer ramponierten Mercedes noch auf drei Rädern als Sieger über die Ziellinie. „Ich habe so was wie in der letzten Runde noch nie erlebt, mir ist fast das Herz stehengeblieben“, gestand der britische Mercedes-Pilot nach seinem

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3684 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00