Formel 1

Radsport

Lambrecht starb an innerer Verletzung

Archivartikel

Berlin.Der am Montag bei der Polen-Rundfahrt tödlich verunglückte belgische Radprofi Bjorg Lambrecht ist an schweren inneren Verletzungen gestorben. „Bjorg starb an einer schweren Leberverletzung, die zu massiven inneren Blutungen führte. In der Folge erlitt Bjorg einen Herzstillstand“, erklärte Teamarzt Maarten Meirhaeghe in einer Mitteilung des belgischen Rennstalls Lotto-Soudal. Der 22 Jahre alte

...

Sie sehen 53% der insgesamt 761 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00