Formel 1

Formel 1 Bei Trainingsdebüt in Abu Dhabi ganz unaufgeregt

Lob für Schumacher

Archivartikel

Abu Dhabi.Von Nervosität wollte Mick Schumacher nach seinem lange erwarteten Formel-1-Debüt überhaupt nichts wissen. „Es ist ein langjähriger Traum, der jetzt für mich in Erfüllung geht“, sagte der 21-Jährige mit klarer Stimme. Kurz zuvor hatte der junge Rennfahrer im ersten Training zum Großen Preis von Abu Dhabi erstmals ganz offiziell das Auto seines neuen Arbeitgebers Haas gesteuert. „Es ist sehr

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1192 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00