Formel 1

Nach dem Ende, vor dem Aus? Zur Zukunft des Deutschland-Grand-Prix

Archivartikel

Die Mannheimerin Sarah Groh weiß nicht mehr genau, wann ihre Leidenschaft für die Formel 1 entbrannte – sie weiß nur, dass es eine lodernde Liebe war, die der Motorsport der Superlative in ihr auslöste. „Bei uns Zuhause wurde jedes Freie Training und jede Hintergrund-Reportage geschaut – die Formel 1 war Pflicht.“ Seit den 90er Jahren verfolgt die junge Frau aus der Quadratestadt die

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4381 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema