Formel 1

Formel 1 Ferrari-Pilot Charles Leclerc gewinnt in Spa und trauert um seinen toten Freund Anthoine Hubert

Premieren-Sieg mit Trauerflor

Archivartikel

Spa-Francorchamps.Charles Leclerc zeigte mit dem Finger in den Himmel: Im Moment seines bisher größten Triumphs in der Formel 1 war er mit den Gedanken vor allem bei seinem toten Freund Anthoine Hubert. An einem weiteren enttäuschenden Rennsonntag für seinen Ferrari-Teamkollegen Sebastian Vettel, der nur enttäuschter Vierter wurde, konnte der Monegasse seine Triumphfahrt zum ersten Karrieresieg beim Großen

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3204 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema