Formel 1

Formel 1

Red Bull: „Kein Platz für Vettel“

Archivartikel

Spielberg.Red-Bull-Motorsportberater Helmut Marko hat Spekulationen über eine Rückkehr von Sebastian Vettel zu seinem früheren Formel-1-Team zurückgewiesen. „Bei uns ist kein Platz für Vettel. Wir sind mit (Alex) Albon besetzt und auch zufrieden mit ihm. Albon ist zur Hälfte Thailänder, und Red Bull gehört zu 51 Prozent Thailändern“, sagte Marko dem Fachmagazin „Auto, Motor und Sport“ vor dem Grand Prix

...

Sie sehen 61% der insgesamt 662 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00