Formel 1

Formel 1 Millionenschwere Sonderzahlungen für die großen Rennställe belastet die Arbeit der kleinen Teams - und können für viele das Aus bedeuten

Schieflage - von der Königsklasse zur Krisenklasse

Archivartikel

Austin.Vor dem USA-Rennen verdeutlichen die Krisenfälle Caterham und Marussia grundsätzliche Probleme in der Formel 1. Viele Rennställe leben am Motorsport-Existenzminimum. "Das große Problem ist, dass die großen Teams so viel mehr Geld haben als Teams wie Caterham und Marussia", sagte der frühere Automobil-Weltverbandschef Max Mosley in einem Interview.

Wie können Teams in solche Schieflagen

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3341 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00