Formel 1

Motorsport Die tödlichen Unfälle von Ayrton Senna und Roland Ratzenberger 1994 sind eines der dunkelsten Kapitel der Formel 1

Schock-Wochenende in Imola

Archivartikel

Imola.Nach dem Tod von Ayrton Senna (Bild) trugen auch die Gondeln auf der Seilbahn zum weltberühmten Zuckerhut in Rio de Janeiro Trauer. Während der Abschiedszeremonie von der Formel-1-Legende in seiner Heimatstadt São Paulo warfen Menschen bunte Blütenblätter aus den in luftiger Höhe für Minuten angehaltenen Kabinen. Der Tod des dreimaligen Weltmeisters am 1. Mai 1994 versetzte Brasilien in

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4236 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema