Formel 1

Formel 1 Beim Saisonauftakt in Österreich wird Sebastian Vettel nur Zehnter und handelt sich eine Absage von Mercedes ein

Schon wieder im Frust-Modus

Archivartikel

Spielberg.Mürrisch und mit rotem Ferrari-Mundschutz kommentierte Sebastian Vettel seinen Fehlstart in die Formel-1-Notsaison. Beim überlegenen Sieg für Mercedes-Pilot Valtteri Bottas war der Ferrari-Fahrer am Sonntag in Österreich schon weit abgehängt, als er sich durch einen Dreher das Rennen komplett zerstörte. Mit Platz zehn beim Geister-Grand-Prix in Spielberg begann die Abschiedstour des zum

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4254 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00